Link verschicken   Druckansicht öffnen
 
 

Programm

  •  

    17:30 Uhr - Kiez Kino

    Sonderveranstaltung Filme zum Christopher Street Day: Kälber mit zwei Köpfen - 12 € / 6 € (ermäßigt)

    DE, 2022, 29 min, R: Benjamin Kramme, C: Andreas Hammer, Jennifer Sabel und Dominique Horwitz - inkl. Sekt & Nachgespräch mit den Darsteller*innen. EINTRITT 12 € / 6 € (ermäßigt)

     

    Johannes hat sieben Jahre Ther

    ...
     
     
  •  

    19:30 Uhr - Kiez Kino

    Sonderveranstaltung Filme zum Christopher Street Day: Kälber mit zwei Köpfen - 12 € / 6 € (ermäßigt)

    DE, 2022, 29 min, R: Benjamin Kramme, C: Andreas Hammer, Jennifer Sabel und Dominique Horwitz - inkl. Sekt & Nachgespräch mit den Darsteller*innen. EINTRITT 12 € / 6 € (ermäßigt)

     

    Johannes hat sieben Jahre Ther

    ...
     
     
  •  

    17:30 Uhr - Kiez Kino

    Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

    DE, FR, 2021, 119 min, R: Andreas Dresen.

     

    Murat ist weg. Inhaftiert im US-Gefangenenlager Guantanamo. Rabiye Kurnaz, Bremer Hausfrau und liebende Mutter, versteht die Welt nicht mehr. Geht zur Polizei, informiert Behörden und ver

    ...
     
     
  •  

    20:30 Uhr - Kiez Kino

    Notre Dame - Die Liebe ist eine Baustelle

    FR, BE, 2019, 89 min, R: Valerie Donzelli.

     

    O mon Dieu! Die quirlige Pariser Architektin Maud weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht: Ihr Chef piesackt sie in einer Tour, ihr Ex belagert regelmäßig ihr Bett und ups, jetzt ist si

    ...
     
     
  •  

    17:30 Uhr - Kiez Kino

    Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

    DE, FR, 2021, 119 min, R: Andreas Dresen.

     

    Murat ist weg. Inhaftiert im US-Gefangenenlager Guantanamo. Rabiye Kurnaz, Bremer Hausfrau und liebende Mutter, versteht die Welt nicht mehr. Geht zur Polizei, informiert Behörden und ver

    ...
     
     
  •  

    20:30 Uhr - Kiez Kino

    Notre Dame - Die Liebe ist eine Baustelle

    FR, BE, 2019, 89 min, R: Valerie Donzelli.

     

    O mon Dieu! Die quirlige Pariser Architektin Maud weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht: Ihr Chef piesackt sie in einer Tour, ihr Ex belagert regelmäßig ihr Bett und ups, jetzt ist si

    ...
     
     
  •  

    17:30 Uhr - Kiez Kino

    Notre Dame - Die Liebe ist eine Baustelle

    FR, BE, 2019, 89 min, R: Valerie Donzelli.

     

    O mon Dieu! Die quirlige Pariser Architektin Maud weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht: Ihr Chef piesackt sie in einer Tour, ihr Ex belagert regelmäßig ihr Bett und ups, jetzt ist si

    ...
     
     
  •  

    20:30 Uhr - Kiez Kino

    Die Odyssee

    FR, DE, CZE, 2020, 84 min, R: Florence Miailhe.

     

    Die Geschwister Kyona und Adriel leben in einem kleinen Dorf, umgeben von friedlichen Wäldern. Doch die Idylle trügt: Eines Nachts wird der Ort überfallen und die Familie ist gezwu

    ...
     
     
  •  

    17:30 Uhr - Kiez Kino

    Notre Dame - Die Liebe ist eine Baustelle

    FR, BE, 2019, 89 min, R: Valerie Donzelli.

     

    O mon Dieu! Die quirlige Pariser Architektin Maud weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht: Ihr Chef piesackt sie in einer Tour, ihr Ex belagert regelmäßig ihr Bett und ups, jetzt ist si

    ...
     
     
  •  

    20:30 Uhr - Kiez Kino

    Die Odyssee

    FR, DE, CZE, 2020, 84 min, R: Florence Miailhe.

     

    Die Geschwister Kyona und Adriel leben in einem kleinen Dorf, umgeben von friedlichen Wäldern. Doch die Idylle trügt: Eines Nachts wird der Ort überfallen und die Familie ist gezwu

    ...
     
     
  •  

    17:30 Uhr - Kiez Kino

    Notre Dame - Die Liebe ist eine Baustelle

    FR, BE, 2019, 89 min, R: Valerie Donzelli.

     

    O mon Dieu! Die quirlige Pariser Architektin Maud weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht: Ihr Chef piesackt sie in einer Tour, ihr Ex belagert regelmäßig ihr Bett und ups, jetzt ist si

    ...
     
     
  •  

    20:30 Uhr - Kiez Kino

    Die Odyssee

    FR, DE, CZE, 2020, 84 min, R: Florence Miailhe.

     

    Die Geschwister Kyona und Adriel leben in einem kleinen Dorf, umgeben von friedlichen Wäldern. Doch die Idylle trügt: Eines Nachts wird der Ort überfallen und die Familie ist gezwu

    ...
     
     
  •  

    17:30 Uhr - Kiez Kino

    Notre Dame - Die Liebe ist eine Baustelle

    FR, BE, 2019, 89 min, R: Valerie Donzelli.

     

    O mon Dieu! Die quirlige Pariser Architektin Maud weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht: Ihr Chef piesackt sie in einer Tour, ihr Ex belagert regelmäßig ihr Bett und ups, jetzt ist si

    ...
     
     
  •  

    20:30 Uhr - Kiez Kino

    Die Odyssee

    FR, DE, CZE, 2020, 84 min, R: Florence Miailhe.

     

    Die Geschwister Kyona und Adriel leben in einem kleinen Dorf, umgeben von friedlichen Wäldern. Doch die Idylle trügt: Eines Nachts wird der Ort überfallen und die Familie ist gezwu

    ...
     
     

[mehr Veranstaltungen]

 

Filme

Aktuelle Filme im Kiez Kino

Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

DE, FR | 2021 | 119 min | Regie: Andreas Dresen

 

Murat ist weg. Inhaftiert im US-Gefangenenlager Guantanamo. Rabiye Kurnaz, Bremer Hausfrau und liebende Mutter, versteht die Welt nicht mehr. Geht zur Polizei, informiert Behörden und verzweifelt fast an ihrer Ohnmacht. Bis sie Bernhard Docke findet. Der besonnene Menschenrechtsanwalt und die temperamentvolle, türkische Mutter – sie kämpfen nun Seite an Seite für die Freilassung von Murat.

 

Papier ist geduldig, Rabiye ist es nicht. Eigentlich möchte sie nur zurück zur Familie in ihr Reihenhaus und wird doch immer wieder in die Weltgeschichte katapultiert. Sie zieht mit Bernhard bis vor den Supreme Court nach Washington, um gegen George W. Bush zu klagen. Bernhard gibt dabei auf sie acht. Und Rabiye bringt ihn zum Lachen. Mit Herz und Seele. Mit letzter Kraft. Und am Ende geschieht, was niemand mehr für möglich hält.

 

zum Trailer

Notre Dame - Die Liebe ist eine Baustelle

Notre Dame - Die Liebe ist eine Baustelle

FR, BE | 2019 | 89 min | Regie: Valérie Donzelli

 

O mon Dieu! Die quirlige Pariser Architektin Maud weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht: Ihr Chef piesackt sie in einer Tour, ihr Ex belagert regelmäßig ihr Bett und ups, jetzt ist sie auch noch schwanger. Da ist es zugleich Segen und Fluch, dass Maud wie durch Zauberhand die begehrteste Ausschreibung der Stadt gewinnt: Sie darf den historischen Vorplatz von Notre-Dame neu gestalten. Ob es ihr gelingt, zwischen Presserummel, liebestollen Männern und der exzentrischen Oberbürgermeisterin die Nerven zu behalten?


Regisseurin Valérie Donzelli schlüpft in ihrer Kino-Komödie selbst in die Hauptrolle und verquickt die romantischen Turbulenzen mit wirklichkeitsfernen Ausreißern à la „Amélie“ und charmantem Witz – Eine hinreißende Ode an Paris, die bereits das französische Kinopublikum bezauberte.

 

zum Trailer

Die Odyssee

Die Odysee

FR, DE, CZE | 2022 | 84 min | Regie: Florence Miailhe

 

Die Geschwister Kyona und Adriel leben in einem kleinen Dorf, umgeben von friedlichen Wäldern. Doch die Idylle trügt: Eines Nachts wird der Ort überfallen und die Familie ist gezwungen, vor der eskalierenden Gewalt zu fliehen. Als Kyona und Adriel bei einer Zugkontrolle von ihren Eltern getrennt werden, müssen sie ihren weiteren Weg allein gehen.

 

So beginnt eine heldenhafte Reise, die Kyona und Adriel über einen Kontinent voller Gefahren führt. Auf ihrer Suche nach etwas Sicherheit lassen sie ihre Kindheit hinter sich. Werden sie ihre Familie wiedersehen und in der Fremde ein neues Zuhause finden können?
In beeindruckenden Bildern – handgemalt in Öl auf Glas – erzählt die Künstlerin Florence Miailhe inspiriert von der Flucht ihrer Urgroßeltern aus Odessa eine berührende Geschichte, die Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen fasziniert.

 

zum Trailer

 

Specials

Sonderveranstaltungen im Kiez Kino

 


Film mit den Regisseur*innen

 

02.05.2022 19:00

Walter Kaufmann - Welch ein Leben (DE | 2021 | 101 min | R: Karin Kaper & Dirk Szuszies) 

Romanautor, Korrespondent und Aktivist: Der in Berlin geborene jüdische Schriftsteller Walter Kaufmann war ein Mann, der mit seinen Worten die Welt begreifen und beschreiben wollte – und dazu auch bereisen. Karin Kaper und Dirk Szuszies portraitieren das außergewöhnliche Leben dieses außergewöhnlichen Mannes, indem sie mit ihm gemeinsam eine Bilderreise in seine Erinnerung unternehmen. Dank der ehrlich offenen Worte von Walter Kaufmann entsteht ein lebhaftes und intensives Mosaik des Lebens eines wahrhaftigen Weltenbürgers, der sich, egal wohin ihn sein Weg führte, immer aktiv für Gerechtigkeit in der Gesellschaft einsetzte. Walter Kaufmann verstarb im Alter von 97 Jahren im April 2021; dieser Dokumentarfilm setzt ihm ein ehrenvolles Denkmal.

 


Filme zum Christopher Street Day: 

 

In Kooperation mit dem Anhaltischen Theater Dessau.

 

20.05.2022 15:30 - Stummfilme mit Begleitung am Piano: Richard Siedhoff

Ich möchte kein Mann sein (DE | 1918 | 45 min | R: Ernst Lubitsch)

Die rebellische Ossi trinkt, raucht und spielt Poker. Dr. Kersten soll dem jungen Mädchen damenhaftes Verhalten beibringen, doch Ossi kontert die Erziehungsversuche mit einem gewagten Rollenwechsel: Sie lässt sich beim Herrenausstatter mit Frack und Zylinder einkleiden und besucht als Mann ein Nachtlokal. Dort trifft sie den ahnungslosen Kersten, mit dem sie sich den männlichen Vergnügungen hingibt.

 

Anders als die andern (DE | 1918/19 | 52 min | R: Richard Oswald)

Der Geigenvirtuose Paul Körner fördert das musikalische Talent des jungen Kurt Sivers, dessen Eltern das schwärmerische Verhältnis der beiden mit Misstrauen beobachten. Körner wird wegen seiner Homosexualität vom Ganoven Bollek erpresst. Schließlich zeigt Körner den Erpresser an, der sich mit einer Anzeige wegen § 175 revanchiert.
In einer Rückblende berichtet Körner Else, Sivers' verständnisvoller Schwester, seine Entwicklung und besucht mit ihr einen Vortrag von Sanitätsrat Dr. Magnus Hirschfeld über die wissenschaftlichen Hintergründe der Homosexualität.

 

22.05.2022 17:30 & 19.30 - inkl. Sekt & Nachgespräch mit den Darsteller*innen. BITTE BEACHTEN: EINTRITT 12 € / 6 € (ermäßigt)

Kälber mit zwei Köpfen (DE | 2022 | 29 min | R: Benjamin Kramme | C: Andreas Hammer, Jennifer Sabel und Dominique Horwitz)

Johannes hat sieben Jahre Therapie hinter sich, zu der ihn seine streng gläubigen Eltern gezwungen haben. Jetzt hofft er, endlich von seiner Homosexualität „geheilt“ zu sein. Um sich zu beweisen, dass er ein „normales“, von Gott gewolltes Leben führen kann, heiratet er Marie aus seiner Gemeinde. Aber die Hochzeit wird ein einziges Desaster, bei dem Johannes schließlich begreift, dass nicht er es ist, der Heilung braucht.

 

 


Umwelt Filmwoche

TBA

In Kooperation mit den Dessauer Umweltorganisationen (ADFC, DAV, FFF etc.) sollen eine Woche lang interessante Kinofilme mit zum Thema Umwelt gezeigt werden. Als Rahmenprogramm sind Podiumsdiskussionen und andere interaktiven Veranstaltungsformate vorgesehen. Dabei werden auch unter anderem Expert*innen des Umweltbundesamtes sowie des Dessauer Umweltamtes einbezogen. In der Umwelt Filmwoche wird es sowohl ein Angebot für Schulklassen als auch ein vielseitiges Abendprogramm mit täglich wechselnden Filmen geben.

 

Der Verein

Der Verein hinter dem Kiez Kino

Der Verein Film ab in Dessau e.V. wurde im Oktober 2020 von kinobegeisterten Dessauer*innen gegründet um nach über einem Jahr Pause den Betrieb im Kiez Kino wieder aufleben lassen. Der gemeinnützige Verein gründet sich auf Menschen die Lust haben in dieser Stadt etwas zu bewegen. Unser Ziel ist es die Dessauer Kulturlandschaft mit einem ansprechenden Kinoprogramm und thematischen Kinowochen -  auch für Schulen – zu bereichern. Durch verschiedene Kooperationen möchten wir ein vielfältiges, teils mehrsprachiges, Filmangebot einem breiteren Publikum zugänglich machen.

Der Verein
Kiez Kino Schild draußen

Du möchtest mitmachen, oder uns unterstützen? Dann werde jetzt Mitglied oder hilf uns mit einer Spende. Bei Fragen dazu erreichst Du uns telefonisch Di - Fr. unter 0177-7501191, oder per Mail an . Oder Du kommst persönlich vorbei. Wir sind an Vorführungstagen (Di - Fr, ggf. Abweichend bei Sonderveranstaltungen) ab ca. 17 Uhr bis Vorstellungsende im Kiez und freuen uns Dich kennenzulernen. Hier findest Du unsere Beitrittserklärung, sowie die Satzung unseres Vereins.

 

Das Kiez Kino wird freundlicherweise unterstützt durch